Im Auftrag des Deutschen Roten Kreuz Rheinland-Pfalz erarbeiteten wir mit dem "Zentralen Landesweiten Bettennachweis" ZLB eine Software-Lösung, die eine kritische Lücke in der Rettungskette schliesst. Während das Deutsche Rote Kreuz in der Lage war, jeden Punkt im Einsatzgebiet binnen weniger Minuten mit dem Helikopter oder dem Rettungswagen zu erreichen, konnte anschliessend wertvolle Zeit mit der Suche nach einem Krankenhaus verstreichen, in dem das passende Notfall-Bett verfügbar war.

Die von uns entwickelte Software zeigt der Rettungsleitstelle auf einen Blick an, welche Art von Betten in welcher Klinik frei ist. Ein kurzer Rückruf zur Bestätigung, schon hat der Pilot oder Fahrer die entscheidende Information. Die Belegungsinformationen können von den Kliniken direkt online aktualisiert werden.

Übersicht über die Situation in den Kliniken einer Rettungsleitstelle